Schmuck herstellen Technik

Beschreibungen und genaue Konstruktionszeichnungen von Schmuckstücken

Umfang:

101 Patentschriften - mit insgesamt 988 Seiten bei Papierausdruck (DIN A4)

Beschreibung des Inhalts:

Was gibt es Schöneres, als edlen und ausgefallenen Schmuck selbst zu tragen oder seinem Partner zu einer ganz besonderen Gelegenheit zu schenken? Leider muss dafür oft viel Geld ausgeben werden und manchmal war es dann doch nicht genau das, was Sie sich gewünscht haben. Diese einmaligen Patente mit insgesamt 988 Seiten hochinteressantem Material enthalten detaillierte Beschreibungen und genaue Konstruktionszeichnungen von unzähligen Schmuckstücken, darunter auch Modelle, die niemals auf den Markt kamen, weil sie zu aufwendig oder zu teuer in Serie zu fertigen sind. Außerdem enthält die Patentsammlung zahlreiche Werkzeuge und Herstellungsverfahren, mit denen auch der Ungeübte schnell in die Materie eintauchen kann. Begeistern Sie Ihren Partner mit einem Schmuckstück, das kein Anderer hat. Diese Sammlung ist ein Muss für Hobby-Designer und gibt auch Profis, wie z.B. Goldschmieden oder Schmuckdesignern, wertvolle Anregungen für die tägliche Arbeit.

Dabei kommen diese Informationen von erster Adresse - nämlich direkt von den Erfindern! Wertvolles und überaus hilfreiches Material sowohl für Profis, als auch für Hobby-Selbstbauer. Die Patentschriften sind auch für Restaurierer und Bastler sehr hilfreich, wenn es darum geht, die Technik zu verstehen, um selbst Teile o.ä. zu bauen. Eine echte Fundgrube an Informationen!

Jede Patentschrift ist so aufgebaut, dass die Erfindung in Text und Zeichnungen genauestens beschrieben und dargestellt ist, so dass Sie die Konstruktion in allen Details nachvollziehen können. Auch als Reparaturleitfaden für defekte oder überholungsbedürftige Teile perfekt geeignet!

Quellenangabe und Dateiformat:

Die Patente wurden aus internationalen Patentdatenbanken zusammengestellt. Die Patente sind in deutscher Sprache. Alle Patentschriften sind im PDF-Format mit Index-Beschriftung gespeichert. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie sofort einen Überblick über die Inhalte der einzelnen Schriften haben, ohne jede einzelne Datei mühsam öffnen zu müssen. Die PDF-Dateien können am Bildschirm gelesen werden oder lassen sich in jedem gewünschten Umfang ausdrucken. Zum Öffnen der Dateien benötigen Sie den kostenlos im Internet erhältlichen Adobe Acrobat Reader.

Für nur 19,95 Euro erhalten Sie 101 Patentschriften, die einen Nominalwert von 353,50 Euro haben, da der Preis pro Patent bei Patentrecherchen durchschnittlich 3,50 Euro beträgt.



Wenn Sie auf "Jetzt kaufen" klicken, können Sie die Patentschriften per PayPal-Bezahlung für 19.95 Euro inkl. Mehrwertsteuer erwerben. Nach erfolgreicher Kaufabwicklung werden Sie sofort zur Downloadseite weitergeleitet, wo Sie die Patentschriften herunterladen können.

Durch den Abschluss des Kaufes erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Falls Sie die Bezahlung per Banküberweisung bevorzugen, benutzen Sie bitte unser Bestellformular.

Patentschriften zu verwandten Themen: